Führung zur Ausstellung "Wolfgang Volz - das Auge von Christo und Jeanne-Claude"

09. Sep 2021

am Donnerstag, den 7., 14. und 21. Oktober um 18:30 Uhr. Der Museumsleiter, Markus Albrecht, führt durch die Ausstellung „Wolfgang Volz – Das Auge von Christo und Jeanne-Claude“. Zu sehen sind atemberaubende, großformatige Fotografien der Projekte wie „The Floating Piers“, „Verhüllter Reichstag“, „The Gates“, „The Mastaba“ und viele mehr. Dazu Collage-Grafiken von Christo über Vorhaben, die nicht realisiert wurden oder reine Fiktion sind. Der Eintritt inklusive Führung beträgt 6 €. Eine Voranmeldung unter Tel. 08332 79 69 89 0 oder per E-Mail: museum@ottobeuren.de ist erforderlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen